Hornung DOM-Vordruckregler / DOM-Überströmventil VD1 und VDH1

Hornung GmbH bringt seine neuen DOM-Vordruckregler VD1 und VDH 1 auf den Markt.

Qualitativ hochwertige Druckregelarmaturen für technische Gase und Reinstgase, entwickelt und hergestellt im eigenen Hause, bilden seit Jahrzehnten das vielfältige Produktangebot des Unternehmens ab.
Hornung ergänzt die Produktpalette mit den neuen 1“ Vordruckreglern VD1 und VDH1, um zwei Vordruckregler / Überströmventile zur genauen Kontrolle von niedrigen, mittleren und hohen Drücken. Diese Produkte finden ihre Anwendung in der Prozessdruckregelung und der Druckregelung von Pumpen und Kompressoren. Die Druckregelung und Konstanthaltung eines Gaspolsters, zur Tanküberlagerung, gehören ebenso zu den Anwendungen. Der VD1 und VDH 1 mit Vordruckausgleich arbeitet mit höchster Präzision und Zuverlässigkeit. 

Für niedrige und mittlere Drücke (bis 110 bar) steht der VD1 in Messing und Edelstahl zur Verfügung. Für hohe Drücke bis 420 bar hat das Hornung Team den VDH1 konzipiert. Dieser ist ebenfalls in Messing und Edelstahl erhältlich. Eine minimale Hysterese zwischen Öffnen und Schließen, sowie ein Durchflusskoeffizient von CV 3,0 zeichnen diese Vordruckregler aus. Eine sehr hohe Regelgenauigkeit wird durch eine großflächige Membrane erreicht.

Die eingesetzten Dichtwerkstoffe erlauben, sowohl mit EPDM als auch FKM, einen Temperaturbereich von -40° C bis +150° C. Eine externe Gasquelle für die Befüllung des Domes ist nicht notwendig, dies bietet eine überaus anwenderfreundliche Bedienbarkeit. Beide Vordruckregler sind zudem mit integriertem Pilotregler erhältlich. Hierdurch konnte der Bedienkomfort nochmals gesteigert werden.

This site is registered on wpml.org as a development site.